Home
News
Warum Hein-Schönberg
Was kostet das Ganze
Baltic Beach Days
Aktionstag17.05.2014
Kontakt
Impressum

Wir, die Initiatoren der Initiative, sind Bürgerinnen und Bürger aus der schönen Probstei, im Kreis Plön und dessen Umland.  

Wir sprechen uns klar für die Ertüchtigung der Bahnlinie Kiel - Schönberg / Schönberger Strand, „Hein-Schönberg" aus.

Bereits seit 1997 ist diese Strecke wiederkehrend in den Landesentwicklungsplänen des öffentlichen Nahverkehrs geschrieben.

Eine schnelle Anbindung im ÖPNV zwischen der Stadt Kiel und Schönberger Strand, mit dem direkten Anschluss über den Bahnhof Kiel auch in den überregionalen Bahnverkehr, sehen wir als sehr wichtig und zukunftsweisend an.

Wir benötigen für die nächsten Jahre dringend einen starken ÖPNV um den Individualverkehr zu entlasten und gerade für die Bürgerinnen und Bürger eine sparsame und schnelle Verbindung zwischen den Wohnort und Arbeitsplatz, bzw. auch für den Freizeitbereich am Strand und Umgebung.

Es wurden in den letzten Monaten immer wieder Stimmen laut, dass die meisten Bürgerinnen und Bürger in der Probstei, diese Strecke nicht wünschen, dass ist natürlich nicht so.

Auch wurden immer wieder Behauptungen aufgestellt, die nicht den Tatsachen entsprechen.

Natürlich respektieren wir auch andere Meinungen, dieses verlangen wir allerdings ebenso in Bezug auf unsere Meinung.

Was wollen wir und wofür?

   - Eine Weiterentwicklung des ÖPNV in der Probstei.

  - Ein gut geplantes Bus / Bahn Konzept für eine vernünftige Verbindung der Probstei  mit dem Oberzentrum Kiel und auch von dort in die Probstei, für Pendler und Touristen.

 - Dieses ist wichtig für mehr 
   - Einwohner 
   - Touristen 
   - auch als Tagesgäste 
   - mehr Ansiedlungen von Gewerbebetrieben in der Probstei.

Imagefilm "Hein Schönberg" von Michael Petersen aus Kiel.    

http://youtu.be/-x9cPMjU9wA

 

 weitere Infos auch unter www.facebook.com/heinschoenberg
 

Hier unser Newsletter für Euch zum Download

Newsletter September 2015
Download

 

 

to Top of Page

Pro Bahn Probstei | www.facebook.com/heinschoenberg